Folgen

Kopfzelle ohne zugewiesene Unterzellen

Wo liegt das Problem?

PDF/UA > Logische Struktur > Strukturelemente > Tabellen > Zuweisungen von Kopfzellen > Kopfzelle ohne zugewiesene Unterzellen

Was bedeutet das?

Es sind Überschriftenzellen (<TH>) in einer Tabelle vorhanden, denen keine Datenzellen (<TD>) zugewiesen sind.

Der Bezug zwischen Datenzellen und Überschriftenzellen kann von Programmen wie beispielsweise einem Screenreader nicht erkannt werden.

Wie kann ich es lösen?

  1. Ein Doppelklick auf die Fehlermeldung im Bericht führt Sie zu der entsprechenden Überschriftenzelle, die bereits im Aufgabenbereich "Logischer Strukturbaum" selektiert ist.
  2. Wenn es sich um eine einfache Tabelle handelt, setzen Sie im Aufgabenbereich "Eigenschaften" den Geltungsbereich ("Scope") der selektierten Überschriftenzelle, je nachdem ob sie für die gesamte Spalte, Zeile oder beides gilt.
    Kopfzelle ohne zugewiesene Unterzellen - Geltungsbereich festlegen
  3. Wenn es sich um eine komplexe Tabelle handelt - Überschriftenzellen also nicht für eine gesamte Spalte oder Zeile gelten - dann müssen Sie den Bezug zwischen Überschriftenzellen und Datenzellen mit Hilfe von Header-IDs deutlich machen. Dazu verwenden Sie am besten das Tabellen-Werkzeug in axesPDF QuickFix.

Nützliche Links

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk