Folgen

Lizenzen für mehrere Benutzer aktivieren (Zugang via Domäne)

Vorbereitende Schritte

Allgemein

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Lizenzschlüssel zur Hand haben.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre axes4 ID zur Hand haben, falls Sie bereits eine besitzen. Alternativ legen Sie (in Schritt 1 unten) eine axes4 ID an, wenn Sie sich den Zugang zur Lizenzverwaltung einrichten.
  3. Klären Sie, welchen Namen Sie dem Team-Lizenzkonto geben wollen – in der Regel wird dies der Name Ihrer Organisation sein.
  4. Stellen Sie sicher, dass Sie die Domänen-Benutzernamen aller Benutzer und / oder die Domänen zur Hand haben, denen Sie Lizenzen zuweisen wollen.

In Bezug auf den Server

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie den Hostname des Servers parat haben, auf dem der Lizenzierungsagent installiert werden soll.
  2. Entscheiden Sie, ob Sie den Standard-Port 29374 oder einen individuellen Port verwenden wollen. In der Windows-Firewall wird der Port während der Installation bereits freigeschaltet.
  3. Falls erforderlich: Bearbeiten Sie die Konfiguration zusätzlicher Firewalls, so dass die Clients auf den Lizenzierungsagenten zugreifen können.
  4. Falls nicht schon vorhanden, erstellen Sie ein SSL-Zertifikat für den Server aus.

Schritte im Überblick

Wichtig:

Bitte halten Sie sich unbedingt an die empfohlene Reihenfolge!

Damit Ihre Lizenzen via Lizenzierungsagent benutzt werden können, sind folgende Schritte erforderlich:

  1. Einen Zugang zur Lizenzverwaltung mit Hilfe der axes4 ID anlegen auf: https://licensing.axes4.com (wählen Sie den Link "Zugang anlegen" oder loggen Sie sich einfach mit Ihrer axes4 ID ein, wenn Sie schon eine besitzen)
  2. Lizenzverwaltung: Team-Lizenzkonto eröffnen
  3. Lizenzierungsagent installieren
  4. SSL-Zertifikat konfigurieren
  5. Lizenzierungsagent aktivieren
  6. Lizenzverwaltung: Lizenz dem Team-Lizenzkonto hinzufügen
  7. Lizenzverwaltung: Zuweisen der Lizenzen zum Lizenzierungsagenten
  8. Lizenzierungsagent: Zuweisen der Lizenzen zu den Domänen-Benutzern oder Domänen
  9. Clients auf den Rechnern der Benutzer installieren
  10. Clients für Kommunikation mit Lizenzierungsagent konfigurieren

Ausführliche Anleitung

Klicken Sie auf den folgenden Link, um eine ausführliche Anleitung zu erhalten:

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk