Zum Hauptinhalt gehen

Tabellen

Schauen Sie zunächst, um welche Tabelle es sich handelt:

  1. eine echte Datentabelle:
    Enthält Spalten- und/oder Zeilenüberschriften und Datenzellen
  2. eine Layout-Tabelle:
    Wird ausschließlich zu einer bestimmten Anordnung von Text eingesetzt
  3. eine Definitionsliste:
    Zweispaltige Tabellen wie Abkürzungs- oder Symbolverzeichnisse oder Glossare

Ordnen Sie dementsprechend eine der nachfolgenden Rollen zu. 

1. Datentabelle

Im kontextsensitiven Aufgabenbereich axesWord - Rollenzuordnungen können Sie die Rolle Automatisch belassen (sollte axesWord das Element nicht automatisch als Tabelle erkennen, wählen Sie explizit die Rolle Tabelle aus).

Tabelle; Rollenzuordnungen ist 'Automatisch'

Wichtig:

Formatieren Sie Spalten- und Zeilenüberschriften, indem Sie die benutzerdefinierte Absatz-Formatvorlagen verwenden. Wie in diesem Beispiel gezeigt, können Sie dazu die Formatvorlagen "Spaltenüberschrift", "Zeilenüberschrift" und "Datenzelle" erstellen.

Word: Datentabelle mit Formatierung

Im Dialogfenster Dokumenteinstellungen wählen Sie für die Formatvorlage "Spaltenüberschrift" die Rolle Kopfzelle (einfache Tabelle) mit dem Geltungsbereich Spalte.

Dokumenteinstellungen für Formatvorlage: Spaltenüberschrift

Für die Formatvorlage "Zeilenüberschrift" wählen Sie ebenfalls die Rolle Kopfzelle (einfache Tabelle). Der Geltungsbereich ist hier Zeile.

Dokumenteinstellungen für Formatvorlage: Zeilenüberschrift

Bei der Formatvorlage "Datenzelle" können Sie die Rolle Automatisch belassen.

Weitere Informationen zu barrierefreie Tabellen finden Sie in unserer Anleitung Barrierefreie Tabellen mit axesWord erstellen.

2. Layout-Tabelle

Ändern Sie im kontextsensitiven Aufgabenbereich axesWord - Rollenzuordnungen die Rolle der Tabelle zu Layout-Tabelle und legen Sie die Lesereihenfolge fest.

Tabelle; Rollenzuordnungen ist 'Layout-Tabelle'

3. Definitionsliste

Ändern Sie im kontextsensitiven Aufgabenbereich axesWord - Rollenzuordnungen die Rolle der 2-spaltigen Tabelle zu Definitionsliste.

Tabelle; Rollenzuordnungen ist 'Definitionsliste'

Hinweis:
Da der Aufgabenbereich axesWord - Rollenzuordnungen kontextsensitiv ist, steht Ihnen die Rolle Definitionsliste nur bei 2-spaltigen Tabellen zur Verfügung.